Aufruf
bild bild bild bild

Sag’ uns, wie wir dich in Szene setzen können

Du hast bereits ein Video gedreht?

Dann lade es hier hoch und wir sorgen dafür, dass es an öffentlichen Orten gezeigt wird :)


Mit dem Hochladen eines Videos erklärst du dich mit der Nutzung der Aufnahmen einverstanden (siehe hier).

Die kürzesten Straßenkünstler-Aktionen Deutschlands

Fünf Minuten, das Kulturprojekt FÜR ALLE, die Lust haben, ihre Freude am Tanzen und Musizieren zu zeigen. Unser Ziel ist es, die Straßenkünstlerszene in Chemnitz* anzusiedeln!

Das Konzept

Ein Musiker**, zwei Tänzer**, eine Kamera und Chemnitz. Wir schaffen dir 5 Minuten Raum für deinen freien Auftritt mit Livemusik*** und Tanz vor einer Kamera. Eine Aufzeichnung, ohne Publikum zu erwarten, ohne Ankündigung. Wir überraschen Chemnitz! Im nächsten Schritt präsentieren wir dein Video im Rahmen des “fünf-Minuten-Filmfestivals”, um die Stadt aus einer anderen Perspektive zu zeigen. Wir wollen damit die Straßenkunst für alle zugänglich machen und den Alltag und die schönen Ecken von Chemnitz mit Emotionen, Kunst und Lebenskultur harmonisieren. Dabei trägst du deinen bunten Beitrag zur Bewerbung als Kulturhauptstadt Europas 2025!

"Das Gute Gelingen ist zwar nichts Kleines, aber es fängt mit Kleinigkeiten an."

Sokrates

Deine Teilnahme

Kurz zusammengefasst: im öffentlichen Raum auftreten, ein Video im Querformat davon (Dauer max. 5 min) aufnehmen und es uns zukommen lassen (trage dich hier ein und lade das Video hoch). Es gibt zwei Varianten für die Teilnahme:

  • Variante A „das selbstständige Ensemble“: Die Künstlergruppe für das „fünf-Minuten-Video“ (also Musiker und Tänzer) ist von euch selbst schon gebildet.
  • Variante B „die Künstler-Börse“: Ihr wollt performen, euch fehlt aber der passende Tänzer oder Musiker? Dann tragt euch in unsere Künstler-Börse ein (siehe Künstleranmeldung) und das Team von „fünf Minuten“ wird euch euer gewünschtes Ensemble und einen Auftrittsort mitteilen.
  • Brauchst du Unterstützung, z. B. bei der Aufnahme oder Zusendung des Videos, setze dich mit uns in Kontakt.

    Werde Teil unserer Aktion, wir wollen zusammen die Straßenkunstszene revolutionieren!
    bild

    Unser Auftrag

    Wir wollen der Welt zeigen, dass wir mit wenig Zeit unseren Alltag selbst in die Hand nehmen und ihn jeden Tag bunter gestalten können. Wir können die Orte, an denen wir leben, wieder neu entdecken und wertschätzen lernen! Fünf Minuten... die zeigen, wer wir wirklich sind und sein können! Das Team von fünf Minuten ist ab jetzt für euch bereit. Wir helfen euch, Spaß zu verbreiten! :D

    *Kooperations-Ortschaften, die sich am Chemnitzer Modell und somit auch an diesem Projekt beteiligen: Amtsberg, Annaberg-Buchholz, Aue, Augustusburg, Burgstädt, Burkhardtsdorf, Flöha, Frankenberg, Hainichen, Jahnsdorf/Erzgebirge, Lichtenau, Limbach-Oberfrohna, Lößnitz, Mittweida, Neukirchen/Erzgebirge, Niederdorf, Niederwiesa, Niederwürschnitz, Oelsnitz, Olbernhau, Pockau-Lengefeld, Stollberg/Erzgebirge, Thalheim/Erzgebirge, Zwönitz.
    **Mit allen Personenbeschreibungen sprechen wir jedes Geschlecht an, verwenden in Texten aber die jeweils kürzeste Variante. Unter Musik und Tanz werden Performer der auditiven bzw. der Bewegungskünste verstanden. Eine genauere Trennung der Darstellungsformen muss nicht erfolgen, zu beachten ist nur, dass Darstellende Künste in der Performance zu hören und zu sehen sind.
    ***Improvisiertes Musikstück, ein Public-Domain-Lied, bzw. befreit von GEMA-Gebühren.

    Hast du Fragen, Anregungen, Kritik, Lob, Vorschläge, eine Socke verloren oder Lust, mit jemandem zu lachen? Melde dich bei uns und mach’ dir keinen Kopf über die Formulierung der E-Mail, wir freuen uns auch über ein einfaches “Hallo” :D

    info@fuenfminuten.eu

    Das 5min-Team wünscht dir einen harmonischen Tag. :)

    Dieses Projekt wird gefördert von der Stadt Chemnitz.

    logo-chemnitz

    Fragen & Antworten

    Darf ich auch teilnehmen, wenn ich kein Chemnitzer bin?

    Das ist ein Projekt für alle, die Lust auf’s Tanzen und Musizieren haben. Teilnehmen dürfen alle Menschen, die sich im Raum Chemnitz** bewegen. Du musst kein Chemnitzer sein, um mit uns zusammen Spaß zu verbreiten! ;)

    Muss ich nach Chemnitz kommen, um aufzutreten?

    Nicht unbedingt. Folgende Kooperationsstädte sind auch dabei. Teile uns deinen gewünschten Ort in einer dieser Städte mit und wir helfen dir, dort deinen Auftritt zu machen:

    **Amtsberg, Annaberg-Buchholz, Aue, Augustusburg, Burgstädt, Burkhardtsdorf, Flöha, Frankenberg, Hainichen, Jahnsdorf/Erzgebirge, Lichtenau, Limbach-Oberfrohna, Lößnitz, Mittweida, Neukirchen/Erzgebirge, Niederdorf, Niederwiesa, Niederwürschnitz, Oelsnitz, Olbernhau, Pockau-Lengefeld, Stollberg/Erzgebirge, Thalheim/Erzgebirge, Zwönitz

    Ich möchte alleine auftreten, kann ich auch mitmachen?

    Klar! Wir freuen uns auf jede Performance. Schick uns dein Video, melde dich an und lass uns von deinem Vorhaben erfahren. Wir helfen dir gerne.

    Wir sind eine große Künstlergruppe. Müssen wir uns teilen, um uns an das Format von “fünf-Minuten” anzupassen?

    Nicht unbedingt. (Siehe vorherige Antwort) Wir würden uns trotzdem auch freuen, wenn ihr zusätzlich ein Video mit einem Musiker und zwei Tänzern schickt. :) Je mehr Auftritte in der Stadt Chemnitz es gibt, desto bunter wird das Leben!
    Achtet aber darauf, dass weder ihr noch eure Zuschauer den öffentlichen Raum für Passanten versperrt. Für Details schaut bitte hier.

    Wir haben keine Genehmigung fürs Musizieren/Performen, dürfen wir auftreten?

    Ja, in der Stadt Chemnitz dürft ihr das zwischen 6:00 und 22:00, ohne die Straße abzusperren und andere zu stören. Die Passanten sollten ja z. B. nicht über euch springen müssen, wenn sie einkaufen gehen oder die U-Bahn nehmen möchten ;) Achtet außerdem darauf, nichts kaputt oder dreckig zu hinterlassen.

    Als “störend” gilt laut der Chemnitzer Polizeiverordnung folgendes (Auszug):

    § 3 Störendes Verhalten in der Öffentlichkeit
    (1) Das unbefugte Benutzen, Beschriften, Besprühen, Bemalen, Bekleben, Verunreinigen sowie die Beeinträchtigung der Funktionalität oder des Gebrauchs öffentlicher Zwecke dienender Sachen, Einrichtungen, Anlagen ist untersagt. Hierzu gehören insbesondere auch die Störung von Betriebsabläufen, des Dienstbetriebes oder die Beeinträchtigung der Verkehrssicherheit.
    (2) Jegliche Verunreinigung öffentlicher Straßen, Grün- und Erholungsanlagen sowie sonstiger öffentlich zugänglicher Flächen ist untersagt. Unzulässig ist grundsätzlich das Wegwerfen, Zurücklassen von Abfall, von Lebensmittelresten, Papier, Pappe, Kartonagen, Glas, Blechdosen, Kaugummi, Zigarettenkippen etc. [...]

    Bezüglich eurer Musik und anderer Geräusche gilt hauptsächlich folgender Satz (Auszug):

    § 8 Schutz vor Lärmbelästigung
    (1) Rundfunk- und Fernsehgeräte, Lautsprecher, Tonwiedergabegeräte, Musikinstrumente sowie andere mechanische oder elektroakustische Geräte zur Lauterzeugung dürfen nur so benutzt werden, dass andere nicht unzumutbar belästigt werden. [...]

    Genauere Informationen könnt ihr hier nachlesen. Alle Angaben ohne Gewähr.

    Was ist das “fünf-Minuten-Filmfestival”? Wo kann man es sehen?

    Wir wollen alle zusammen der Welt zeigen, wie wir, die Chemnitzer Bevölkerung, wirklich sind. Dafür sind eure Videos da, sie werden an verschiedenen Orten der Stadt und in den sozialen Medien veröffentlicht. Schaut euch unsere Social Media-Kanäle und unsere Website an. Ihr könnt auch unseren Newsletter abonnieren, um auf dem Laufenden gehalten zu werden.

    Müssen wir einen Geldhut aufstellen?

    Es ist kein Muss, allerdings gehört es in der Straßenkunst dazu. Die Passanten und Bevölkerung werden sich freuen, sich mit ihrem freiwilligen Beitrag daran zu beteiligen! Gebt ihnen eine Chance zu partizipieren. ;)